ESC-Ersatz in Corona-Zeiten: Barbara Schöneberger erzählte Spar-Witze, Litauen eroberte die Herzen, europaweit wurde die Gemeinschaft beschworen. Aber Stefan Raabs Attacke schmerzte die ARD offenkundig.
Für das ausgefallene Eurovision-Song-Contest-Spektakel gab es im deutschen TV gleich doppelten Ersatz: bei Pro7 und der ARD. Die Gewinner kommen aus Spanien und Litauen.
Küssende Männer, rebellierende Frauen, posierende Bodybuilder - und filmische Meilensteine: Nichts davon wird es 2020 in Cannes geben, das Festival fällt aus. Diese Bilder von früher trösten. Ein bisschen.
Viele Künstler verschieben ihre Platten. Nicht so Charli XCX: Sie hat ein Album geschrieben, produziert - und mithilfe ihrer Fans veröffentlicht. Entstanden sind Songs, die das Corona-Gefühl auf den Punkt bringen.
Sie war eine der bekanntesten Indie-Regisseurinnen der USA, unter anderem drehte sie Folgen für "Mad Men" und "Glow". Ihre neueste Serie startet am 22. Mai. Nun ist Lynn Shelton mit 54 Jahren gestorben.
Durch witzige Nebenrollen wurde Fred Willard über die USA hinaus bekannt, viermal war er für einen Emmy nominiert. Mit 86 Jahren ist er nun in Los Angeles gestorben.
Im September soll das Filmfestival Oldenburg starten. Kann das klappen, wenn die Corona-Pandemie anhält? Hier spricht Festivaldirektor Torsten Neumann über ein Angebot von Pornhub.
"Gefährlich ehrlich" will Oliver Pochers neue Late-Night-Show sein. Doch er holt dafür nur die alten Hüte und Furzkissen hervor. Veganer essen Tofu - so lustig!
Sie machte in der Hamburger Zeit der Beatles Fotos, die später weltberühmt wurden. Auch für deren legendäre Pilzfrisuren soll sie verantwortlich sein. Nun ist die Fotografin Astrid Kirchherr gestorben.
Die Songs für den Eurovision Song Contest waren ausgewählt, dann wurde die Show abgesagt. Diese acht Auftritte wären die Highlights und Kuriositäten des ESC-Jahrgangs 2020 geworden.
Der Unmut der österreichischen Künstler wurde von Tag zu Tag lauter, sie fühlten sich von der Regierung im Stich gelassen. Nun ist die Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek zurückgetreten.
Daniel Radcliffe emanzipiert sich in einem Nazi-Thriller weiter von Harry Potter. Außerdem: Ein Konzertfilm über Prince und eine Doku über den Künstler und Teilzeit-Junkie Tobias Gruben. Das sind unsere Streaming-Tipps.
Es ist einer der bekanntesten Mafia-Filme der Filmgeschichte. Nun ist bekannt geworden, wer Regie führen soll beim neuen "Scarface"-Remake: Luca Guadagnino.
Wer ist hier verrückt? Bei Untersuchungen zum Mord an einem Psychiatrie-Chef zeigen die Kommissare ihre seelischen Wunden. Psycho-"Tatort" mit gewagten Twists.
"Es war sehr, sehr viel Arbeit": 2017 gab es die große Reunion mit sechs Familienmitgliedern - jetzt hat Angelo Kelly bekannt gegeben, dass er die Kelly Family wieder verlässt.
Es ist einer der bekanntesten Mafia-Filme aller Zeiten. Nun ist bekannt geworden, wer Regie führen soll beim neuen "Scarface"-Remake: Luca Guadagnino.
In der CDU formiert sich Widerstand gegen die Erhöhung des Rundfunkbeitrags auf 18,36 Euro. Die Debatte trifft ARD und ZDF zu einer Zeit, in der sie wegen der Coronakrise sowieso unter Spardruck stehen.
Ein Lichtblick im neuen Mittelmaß des Streaming-Überflusses: Mark Ruffalo spielt in "I Know This Much Is True" einen vom Schicksal geplagten Mittvierziger - und seinen schizophrenen Zwillingsbruder. Brillant.
Die Sendung "Bücherjournal" wird eingestellt - daraufhin regte sich großer Protest. Nun äußerte sich der NDR: Es solle nicht weniger Literatur im Gesamtprogramm geben.
Schon sein Debüt "Der Stellvertreter" über die Haltung des Papstes in der NS-Zeit wurde ein Welterfolg und kontrovers diskutiert. Der Dramatiker und Autor Rolf Hochhuth polarisierte zeit seines Lebens.
Hauptmenü
Quellen
Wir empfehlen