15.10.2017, 12:15
Demokratie in der Krise: Es braucht eine Revolution der Humanisten
Demokratie in der Krise: Es braucht eine Revolution der HumanistenWas tun, wenn soziale Kälte und nationaler Egoismus überall auf der Welt zur Staatsräson werden? Es gibt nur eine Antwort: Wir müssen die Demokratie aus der Defensive holen.
Hauptmenü
Quellen
Wir empfehlen