16.10.2017, 20:15
KRACK-Attacke: Forscher findet Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsselung
KRACK-Attacke: Forscher findet Sicherheitslücken in WLAN-VerschlüsselungEin Sicherheitsexperte hat grundlegende Schwachstellen in der Absicherung von WLAN-Verbindungen aufgedeckt. Sein Fund betrifft wohl fast jeden Nutzer - zumindest theoretisch. Nun gilt es, die Lücken zu stopfen.
Hauptmenü
Quellen
Wir empfehlen